ACHTSAMKEIT MBSR WALTER SCHITTER
ACHTSAMKEIT MBSR WALTER SCHITTER 

ACHTSAMKEITSTRAINING

Achtsamkeits-Training ist:

- sich bewusst machen, was eigentlich "abgeht"

- lernen, zu sehen was ist

- sich selber bessser kennen lernen

- die anderen besser kennen lernen

- Verständnis zu entwickeln, wie die "Dinge" sind

- beobachten, ohne zu bewerten

- lernen, zu sehen was förderlich und hinderlich ist

- das Leben besser verstehen lernen

- seine eigenen Fähigkeiten einsetzen

- Geistes-Training

- auf das zu achten, was in diesem Augenblick präsent ist

- immer wieder frisch, neu, von Moment zu Moment...... 

 

                      …..ich glaube, ich denke zu viel –

                  ich sollte nicht so viel denken –

                 wenn ich nur mit diesem vielen

                 Denken aufhören könnte,

                 dann wäre ich viel glücklicher…..

                                                   denke ich

Quelle: Unbekannt

Du kannst nicht verhindern, dass

die Vögel der Besorgnis über deinem

Kopf fliegen, aber du kannst

verhindern, dass sie sich in

deinem Kopf ein Nest bauen.

(chinesische Weisheit)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ACHTSAMKEITSKURSE.AT